Finden Sie bei uns aktuelle Busreisen ab Bautzen und Tagesfahrten ab Bautzen!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Martinsgansessen zum St. Martinstag

19. November

Herbstzeit ist Genießerzeit. Am Sonntag, den 19. November 2017, startet unsere Tour ins Osterzgebirge mit einem Glühwein am St. Martinsfeuer, dem kulinarischen Klassiker dieser Jahreszeit – einem Buffet mit zarter Martinsgans – und einem romantischen Aufenthalt mit Programm im malerischen Erholungsort Schellerhau.

Auf der Fahrt in das Osterzgebirge, das nicht weit von der Landeshauptstadt Dresden entfernt liegt und sich bis zur tschechischen Grenze erstreckt, können die Teilnehmer den Blick auf die landschaftlich idyllische Umgebung genießen. Der Zauber und die Schönheit des östlichen Erzgebirges im Herbst laden zum Träumen ein. Unser Reiseziel ist Schellerhau, ein staatlich anerkannter Luftkurort, der rund 750 m über dem Meer liegt. Der Reiz der weiten Landschaft zieht jedes Jahr aufs Neue zahlreiche Urlauber in seinen Bann, die zu jeder Jahreszeit den beliebten Erholungsort Schellerhau besuchen. Hier – inmitten einer der schönsten Gegenden des Erzgebirges – liegt das Ahorn Hotel Altenberg. Wander- und Wintersportler verbringen in dem Ahorn Waldhotel Altenberg aktive Ferien und schätzen die vorzügliche Küche des Hauses mit regionalen und internationalen Spezialitäten.

Glühwein mit St. Martinsfeuer im Ahorn Waldhotel Altenberg
Am 12. November erwartet das Team des Hotels die ankommenden Teilnehmer der Busreise mit einer stimmungsvollen Überraschung: Zur Begrüßung gibt es Glühwein am atmosphärisch-lodernden St. Martinsfeuer. Anschließend ist es an der Zeit, sich auf das Mittagessen zu freuen. Pünktlich zu St. Martin wird der Klassiker unter den saisonalen Gerichten als Mittagsbuffet serviert. Knuspriger Gänsebraten, schmackhafter Rotkohl und selbst gemachte Klöße versprechen deftigen Genuss in geselliger Runde. Nach dem Mittagessen startet die Gruppe zu einem geruhsamen Spaziergang zur Kirche Schellerhau, die zu den schönsten Dorfkirchen Sachsens zählt.

Führung durch eine der schönsten Dorfkirchen Sachsens
1561 wurde an dieser Stelle zunächst eine kleine Holzkirche erbaut. Erst im Jahr 1593 entstand das heutige Gotteshaus, das im 18. Jahrhundert durch den Anbau eines Kirchturms komplettiert wurde. Noch immer beherbergt die Kirche Schellerhau den ursprünglichen Taufstein, das Kruzifix nahe der Kanzel und eine Glocke, die der Gemeinde vom Kurfürsten gespendet wurde. Bemerkenswert sind die Bilder an Decke und Emporen, die um 1683 entstanden. Bei einer fachkundigen Führung durch die Kirche erfahren wir alles Wissenswerte zur Historie dieser eindrucksvollen Dorfkirche.

Bevor die Teilnehmer nach einem ereignisreichen Tag die Heimreise in unserem komfortablen Reisebus antreten, kehren sie zur Stärkung bei Kaffee und Kuchen ein. Wenn dann alle in den Abendstunden mit zahlreichen neuen Eindrücken ihre Heimatorte erreichen, gibt es in den nächsten Tagen sicherlich viel zu berichten vom Martinsgansessen im Osterzgebirge.

Tagestour Martinsgansessen zum St. Martinstag
Bequeme Busfahrt, St Martinsfeuer, 1 Glühwein, Martinsgansessen, Kirchenführung, Kaffeegedeck

Preis pro Person: 44,- €

Der Bus wird von den Busunternehmen Brade oder August Wilhelm gestellt.

>>>> Download unseres Reiseflyers

Details

Datum:
19. November
Veranstaltungskategorie:

anfragen anrufen

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Die Zahlungsinformationen finden Sie bei den AGB

Der Bus wird von den Busunternehmen Brade Droben Nr. 18 02627 Radibor gestellt.

Ihr Reiesbüro Bautzen – Busreisen ab Bautzen